JETZT KONTAKT AUFNEHMEN:

Sonderedition Weinpaket "Carl Haag" in Zusammenarbeit mit der Internationalen Carl-Haag-Gesellschaft

Carl Haag hat den Oberweseler Wein geliebt und seit seinem ersten Aufenthalt in den Mauern der Stadt im Jahre 1850 bis zu seinem Lebensende gerne getrunken. Beim Richtfest des Roten Turmes hat er die Bürger der Stadt zum Umtrunk eingeladen. Der Oberweseler Winzer Jörg Lanius hat für die Carl-Haag-Künstler-Edition sechs VDP-Weine ausgewählt. Jede Flasche ist mit einem besonderen Etikett versehen, das nach einem Aquarell von Carl Haag gestaltet ist. Die erste Serie zeigt Oberweseler Motive aus dem 19.Jahrhundert. Mit dem Kauf des Carl-Haag-Weines unterstützen Sie die Projekte der Internationalen Carl-Haag-Gesellschaft zur Erinnerung an den bedeutenden viktorianischen Aquarellmaler, geboren 1820 in Erlangen, gestorben 1915 in Oberwesel. 35% des Erlöses gehen an die Carl-Haag-Gesellschaft zur Finanzierung des Gedenkstein für den 1915 in Oberwesel verstorbenen Künstler. Damit wird die Spendenaktion Gedenkstein für Carl Haag gestartet. Mit dem Kauf einer jeden Flasche können Sie zur Finanzierung dieses Projekts beitragen. Der Stein mit der Kopfbüste des Malers wird von dem Münchener Atelier Wenzel angefertigt und in dem kleinen Garten am Fuße des Roten Turms aufgestellt. Dort ruht seit 1953 die Asche Carl Haags. Weitere Info´s zur Carl Haag Gesellschaft hier.

* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »